14.09.2012|Gem. Antrag aller im Kreistag vertretenen Fraktionen und Wählergemeinschaften

betr.: Nachtflugverbot nicht über exzessive Ausnahmegenehmigungen durch die Landesregierung unterlaufen

Der Kreistag möge beschließen: 1. Aus gegebener Veranlassung fordert der Kreistag des Main-Taunus-Kreises die Landesregierung nachdrücklich auf, die Einhaltung der gerichtlich bestätigten Regelung zu dem Nachtstart- und Landeverbot auf dem Flughafen Frankfurt sicherzustellen und umgehend zu veranlassen, dass Ausnahmegenehmigungen zukünftig restriktiv gehandhabt und auf tatsächliche Ausnahmefälle beschränkt werden.

2.  Der Kreisausschuss wird beauftragt, diesen Beschluss an die Hessische
Landesregierung zu übermitteln.

3.  Weiterhin wird die Landesregierung aufgefordert, sich auf EU Ebene gegen eine Verschlechterung der jetzigen Rechtslage auszusprechen.



Begründung: Erfolgt mündlich

INFOS

Termine

FINDEN SIE UNS AUF FACEBOOK

KONTAKT

Bernhard Köppler

Vorsitzender

Haneckstraße 27
65719 Hofheim

Telefon: 06192-9759706
Email: bernhard.koeppler(at)spd-hofheim.de