Aktuelles

23.02.2016|Hofheim (Höchster Kreisblatt)

Die SPD und die Sicherheit

Hofheim. „Sicher leben im Main-Taunus-Kreis“ heißt der Titel einer Diskussionsveranstaltung, zu der die SPD Hofheim und die SPD Main-Taunus eingeladen haben. Beginn ist heute Abend um 20 Uhr in der Hofheimer Stadthalle, Chinonplatz 4.

Weiterlesen
16.02.2016|Hofheim – Pressemitteilung

FWG tritt Bürgerbeteiligung mit den Füßen

"Jeder führt den Wahlkampf, den er für richtig hält. Der von der FWG ist nicht nur geschmacklos und diffamierend, sondern auch im Kern grundlegend falsch“, kommentiert der Fraktionsvorsitzende der SPD Alexander Tulatz die Taufe des Festplatzes zum „Wolfgang Winckler Platz“.

Weiterlesen
16.02.2016|Hofheim (Höchster Kreisblatt)

Was soll „Eine Stadt für alle“ heißen?

Hofheim. „Eine Stadt für alle! Was heißt das für Sie?“, fragt die SPD-Hofheim-Kernstadt und lädt für Donnerstag, 18. Februar, zum Gespräch ein. Treffen dazu ist um 19 Uhr im Stadtteiltreff Homburger Straße.

Weiterlesen

Aus Kreis und Land

06.09.2017|Kreistagsfraktion (Pressemitteilung)

KATWARN: SPD startet neuen Anlauf im Kreistag

Die SPD-Kreistagsfraktion stellt in der nächsten Kreistagssitzung den Antrag, das ergänzende Warn- und Informationssystem KATWARN im Main-Taunus-Kreis einzuführen - KATWARN ergänzt im Katastrophenfall die hergebrachten Kommunikationswege wie Lautsprecher und Radiodurchsagen durch Warnmeldungen auf Smartphones per App, SMS oder Email. Die vom Fraunhofer-Institut entwickelte und von den öffentlichen Regionalversicherern weiterentwickelte und betriebene Anwendung hat mittlerweile 2,5 Millionen...

Weiterlesen

SPD-Kreistagsfraktion fordert nach Vorlage des Jahresabschlusses 2016 neuerlich und vehement die Entlastung der Kreiskommunen durch eine deutliche Senkung der Kreisumlage - Die Kreisumlage soll rückwirkend zum 01.01.17 um 1,9 Prozent sinken. Das fordert die SPD-Kreistagsfraktion Main-Taunus in ihrem Antrag zur nächsten Kreistagssitzung. Mit einem Nachtragshaushalt für 2017 sollen die Städte und Gemeinden des Kreises für das laufende Jahr damit um fast 10 Millionen Euro entlastet werden. Das Geld...

Weiterlesen
17.08.2017|Pressemitteilung der Bundestagskandidatin

Arboretum wichtiger Rückzugsort für Mensch und Tier

Bürgerinnen und Bürger aus Eschborn, Schwalbach, Sulzbach folgten der Einladung zum Spaziergang der SPD Bundestagskandidatin durch das Arboretum. Eine Premiere, wie Werner Klein von der „Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) – Freunde Arboretum“, Experte und Führer der Gruppe, feststellte. Erstmals waren Bürgerinnen und Bürger aus allen drei Kommunen, auf deren Gemarkungen das Arboretum liegt, beim Spaziergang dabei.

Weiterlesen

Termine

25.11.2019 | Hofheim
Unterbezirksvorstandssitzung
Sitzung des Vorstands der SPD Main-Taunus

FINDEN SIE UNS AUF FACEBOOK

KONTAKT

Bernhard Köppler

Vorsitzender

Haneckstraße 27
65719 Hofheim

Telefon: 06192-9759706
Email: bernhard.koeppler(at)spd-hofheim.de

bernhard-koeppler.de