Aktuelles

Zu einer Diskussionsveranstaltung zum Thema: Deutschland-Schlaraffenland? Für jeden? – wie mehr soziale Gerechtigkeit erreicht werden kann - lädt die SPD-Hofheim am 29. September um 19.00 Uhr in das Bürgerhaus Marxheim ein, Referent wird Harald Fiedler, DGB Frankfurt sein.

Weiterlesen
24.08.2016|Kino- und Diskussionsveranstaltung

Willkommen auf Deutsch

SPD Hofheim und Friedrich-Ebert-Stiftung Hessen laden ein ins Hofheimer Kino – Mittwoch, den 7. September um 18 Uhr.

Weiterlesen
15.08.2016|Pressemitteilung der SPD-Fraktion

SPD-Fraktion Hofheim besucht die Firma Meinhardt in Wallau

Abfall oder Wertstoff – eine Firmenphilosophie – und vieles mehr. So könnte die Überschrift für diesen Besuch heißen. Der Firmenchef Frank-Steffen Meinhardt und der Gründer und Seniorchef, Alfred Meinhard, nahmen sich die Zeit, um der SPD-Fraktion die Firma Meinhard vorzustellen.

Weiterlesen

Aus Kreis und Land

Der Vorstand der SPD Main-Taunus schlägt Georg Einhaus, Hofheim, als Kandidat für die Landratswahl vor.

„Ich kann mir keinen besseren Kandidaten vorstellen“ so Michael Antenbrink, Vorsitzender der SPD Main-Taunus. „Georg Einhaus genießt das vollständige Vertrauen der Mitglieder der SPD. Als Abteilungsleiter in der Landesbank Baden-Württemberg, Standort Mainz bringt er eine hohe wirtschaftliche und finanzpolitische Erfahrung mit.“

 

Weiterlesen

Mit der Änderung der Hauptsatzung hat die neue Kreiskoalition aus CDU, FDP und Bündnis 90 / Die Grünen in der Kreistagssitzung vom 19. September den Weg für einen weiteren hauptamtlichen Beigeordneten bereitet. Der soll aus den Reihen der Grünen kommen. Rund 800.000 Euro wird dieser Posten den Steuerzahler im Main-Taunus-Kreis für vier Jahre kosten, wie eine Anfrage der SPD-Kreistagsfraktion ergab.

„Diesen Posten braucht der Main-Taunus-Kreis nicht. Wie hier Steuergeld für parteitaktische...

Weiterlesen

In der Kreistagssitzung am 11. Juli behauptete der AfD-Fraktionsvorsitzende Hendrik Lehr in seinem Redebeitrag, dass Gewalt und Übergriffe gegenüber Mädchen und jungen Frauen durch Flüchtlinge im Main-Taunus-Kreis zunehmen würden. Weiter äußerte er, dass Auseinandersetzungen wegen ethnischer Konflikte in Flüchtlingsunterkünften an der Tagesordnung seien. Dass Lehr selbst Polizist ist, verstärkte die Wirkung der Aussage auf die Zuhörer. Empört reagierte der SPD-Fraktionsvorsitzende Karl Thumser:...

Weiterlesen

INFOS

Termine

FINDEN SIE UNS AUF FACEBOOK

KONTAKT

Bernhard Köppler

Vorsitzender

Haneckstraße 27
65719 Hofheim

Telefon: 06192-9759706
Email: bernhard.koeppler(at)spd-hofheim.de